Lufthansa City Center

Das internationale Reisebüronetzwerk stand vor der Herausforderung, 5.500 Mitarbeiter in 80 Ländern zu schulen.
Erfahren Sie hier, wie SlidePresenter dabei behilflich war, den Wissenstransfer im Unternehmen neu zu definieren.

Zusammenfassung

Herausforderung: Die Mitglieder des „LCC“-Reisebüronetzwerkes müssen regelmäßig über Neuerungen in Kenntnis gesetzt werden. Deshalb muss der permanente Zugriff auf relevantes Wissen gewährleistet werden.

Lösung: Fachkundige Mitarbeiter des „LCC“ erstellen die notwendigen Wissensinhalte unkompliziert mit SlidePresenter. Anschließend werden die produzierten Inhalte in einem gesonderten Bereich im Intranet zur Verfügung gestellt.

Ergebnis: Über 5.000 Mitarbeiter, unabhängig vom jeweiligen Standort, werden regelmäßig mittels SlidePresenter geschult.
Hohe Nutzungszahlen beweisen, dass die Online-Präsentationen auf großes Interesse bei „LCC“ stoßen.

Download der Fallstudie
lufthansa-city-center

„SlidePresenter verbessert durch die permanente Verfügbarkeit der Inhalte nicht nur die interne Wissensverteilung, sondern ermöglicht es uns auch, insgesamt die Nachbereitung der Events interaktiver zu gestalten. (...) Insgesamt ermöglicht SlidePresenter immer eine sehr schnelle und kosteneffiziente Bereitstellung der Präsentationen!

Anika Runge | Communication & Event Manager @ Lufthansa City Center

Jetzt kostenlos testen 14 Tage

Entdecken Sie noch heute, wie auch Sie über 5.500 Mitarbeiter weltweit permanent mit relevanten Inhalten versorgen können!

Über das Projekt

Die Lufthansa City Center International GmbH betreut als Dachgesellschaft eine Reisebürokette mit650 Reisebüros in über 80 Ländern. Insgesamt erwirtschaften die 5.500 Mitarbeiter von LCC International einen Jahresumsatz von 5,53 Milliarden Euro (2013).

Die „LCC“ lancierte ein Projekt mit dem Ziel, relevantes Wissen für die Mitglieder ihres Reisebüronetzwerks permanent verfügbar zu machen. Hierzu werden interne Vorträge von regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen im In- und Ausland als Videos in einem Intranet bereitgestellt. So werden alle 5.500 Mitarbeiter in über 80 Ländern mit den nötigen Informationen versorgt. Die Inhalte sind auf Deutsch und Englisch einsehbar.

Das Team von Frau Runge zeichnet die Trainings mit einer Sony-Videokamera aus dem Bestand von „LCC“ (Kaufpreis: ca. 400 Euro) in wechselnden Veranstaltungs-Locations auf. In manchen Fällen sind professionelle Licht- und Tontechnik verfügbar, die Art der Videoaufnahme passt sich allerdings flexibel an die örtlichen Gegebenheiten an. Bei Großveranstaltungen wird das Video- und Tonmaterial von einem professionellen Kamerateam vor Ort aufgezeichnet. Die Produktion der SlidePräsentationen wird durch „LCC“-Mitarbeiter durchgeführt. Hierfür kommen meist die „LCC“-Praktikanten zum Einsatz.

Die Schulungen werden intern per Newsletter und durch eine Nennung auf der Startseite des Intranet-Portals verbreitet.

Wieso hat sich „LCC“ für SlidePresenter entschieden?

Frau Anika Runge ist als Communication & Event Manager für Lufthansa City Center tätig.
Wir haben sie zu Handhabung, Nutzen und Einsatzszenarien von SlidePresenter befragt.

Kontaktieren Sie uns

Gerne tauschen wir uns persönlich mit Ihnen über Einsatzmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen aus. Benutzen Sie hierzu gerne unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Ihr Name*

Unternehmen*

E-Mail-Adresse*

Telefon*


Ich stimme der Verarbeitung personenbezogener Daten zu. Mehr dazu.


























1x im Monat frei Haus:
Der SlidePresenter Newsletter