Prozess- & Softwareschulungen

Die Zukunft von Video-Trainings ist jetzt!
Werden Sie zum Produktivitäts-Helden in Ihrem Unternehmen.

Stoppen Sie den Produktivitätsverlust

Soll eine neu eingeführte Software oder ein aktualisierter Arbeitsprozess von Ihren Mitarbeitern verwendet und komplett in den Arbeitsalltag integriert werden, eröffnet dies eine Reihe von Risiken und Herausforderungen.

Ähnlich sieht es bei der Vorstellung einer ganzen Tool-Landschaft für neue Mitarbeiter aus, wie in unserem Beispielvideo. Ein schnelles und effektives Training der Mitarbeiter muss her, um wichtige Ziele zu erreichen:

• Akzeptanz der Mitarbeiter für neue Systeme steigern und Vorbehalten entgegenwirken
Wenn das Verständnis fehlt und sich eine ablehnende Haltung in der Belegschaft erst einmal etabliert hat, ist es schwierig, diese umzukehren.

• Produktivitätsverlust verhindern
Ohne adäquates Training kann es während der Einführungsphase neuer Tools und Prozesse womöglich zu Verwirrungen und einer langen Eingewöhnungszeit kommen. Es wird langsamer gearbeitet und im schlimmsten Fall kommt es sogar stellenweise zum Stillstand.

• Reduzierung von Berührungsängsten
Wer mehr weiß, fühlt sich sicherer und ist im Umgang mit neuen Lösungen selbstbewusster. Wissen ist Macht und ein funktionierender Wissenstransfer befähigt zu großen Leistungen.

• Entlastung des Help-Desks und der Team-Leader
Auch eine reibungslose Implementierung neuer Lösungen wirft bei den Mitarbeitern Fragen auf, nicht immer funktioniert alles von Beginn an. Damit Ihr Help-Desk nicht mit Anfragen zu Softwares überflutet wird und mit der Bearbeitung hinterherhinkt, müssen die wichtigsten und häufigsten Fragen auf andere Weise abgefangen und beantwortet werden, sodass Ihre Mitarbeiter viele Probleme selbstständig lösen können. Gleiches gilt für Team-Leader und die Implementierung geänderter Betriebsabläufe.

Sie wissen schon, wie Sie E-Learnings für
Prozess- & Softwareschulungen nutzen können?

Mit SlidePresenter können Sie innerhalb weniger Minuten
Trainingsvideos selbst erstellen und mit Mitarbeitern teilen.

Jetzt kostenlos testen14 tage

So sichern Sie den Lernerfolg Ihrer IT- & Prozessschulungen

Wichtig bei der Schulung Ihrer Belegschaft ist, dass Sie zuerst eruieren, welchen Kenntnisstand Ihre Mitarbeiter in Bezug auf die betreffende Software bereits haben. Dazu empfehlen sich Umfragen wie in unserem Beispielvideo.

Grundlagenschulungen für jedes Ihrer Tools und jeden Ihrer Prozesse sollten Sie in jedem Fall zur Verfügung stellen. Jedoch ist eine solche Evaluation des Lernbedarfs nützlich um zu wissen, welche Themen noch vertieft oder deutlicher kommuniziert werden müssen. Für neuere Versionen und Updates sollte Sie diese Schulungen dann aktualisieren oder ergänzen.


Lernvideos sind hierzu die ideale Methode. 45% aller Unternehmen setzen bereits auf solche E-Learnings, ganze 75% halten Lern-Videos für wichtig bis sehr wichtig. Besonders häufig werden sie für Schulungen in IT-Standardanwendungen genutzt (57%). Statt eines langen und umfassenden Lernvideos zu einer bestimmten Software empfehlen sich Microlearnings, also kurze, digital abrufbare Videos, die gezielt eine konkrete Frage beantworten.


So kann jeder, der will, tiefer in die Materie einsteigen oder nur so viel an Trainings anschauen, wie sie für den Alltag vonnöten sind. In jedem Falle aber muss jeder Mitarbeiter genau das Wissen finden, das er in einem spezifischen Moment braucht. Und das ohne lange danach suchen zu müssen oder zeitlich oder räumlich begrenzt zu sein.


Quizze innerhalb Ihrer E-Learning-Videos erhöhen die Wahrscheinlichkeit, dass Ihre Botschaft besser verstanden wird, und helfen Ihnen dabei zu prüfen, ob Ihre Schulungen erfolgreich waren. Außerdem bieten sie Ihren Mitarbeitern je nach Gestaltung die Möglichkeit, Feedback zu hinterlassen.

Erfolgreich mit Microlearnings von Mitarbeitern für Mitarbeiter

Schulen Sie mit SlidePresenter Hunderte von Mitarbeitern mit nur wenigen Minuten Aufwand.
Mithilfe multimedialer Video-Präsentationen und Screen Recordings informieren Sie leicht über jeden Prozess.

Machen Sie Wissen „on-demand“ abrufbar

Sparen Sie sich langwierige Präsenzschulungen. Erklären Sie einen Prozess per Screen Recording und Ihr Team, egal, wie groß es ist, wird zu jeder Zeit auf die benötigten Informationen zugreifen können.

Sorgen Sie für koordinierte Abläufe

Über jede Entfernung hinweg können Sie mit unserer Lösung für reibungslose Prozesse sorgen und neue Tools per Screen Recording vorstellen. Auch mobil sind die Video-Präsentationen mit jedem Endgerät abrufbar.

Einfache Aktualisierung möglich

Bei Veränderungen in Ihren Prozessen benötigen Sie keine neue Video-Produktion. Ihr Video, egal, wo Sie es eingebunden haben, aktualisiert sich automatisch, wenn Sie Updates in Ihrem Account implementieren.

Jetzt kostenlos testen14 tage

Entdecken Sie noch heute, wie auch Sie innerhalb von wenigen Minuten
innovative Prozess- und Softwareschulungen für Ihre Mitarbeiter erstellen können.