Adrienne Mück ist 29 Jahre alt und ist seit dem 01. Mai 2021 Teil unseres Customer Success Learning Expert Teams bei SlidePresenter. Die ersten Wochen im neuen Job liegen hinter ihr. Wir haben Adrienne gefragt, welche Erfahrungen sie gemacht hat, wie sie empfangen wurde und worauf sich auch andere Bewerber:innen bei SlidePresenter freuen können.

 

Adrienne, wie war Dein Start bei SlidePresenter?

Mein Start bei SlidePresenter war vor allem eines: Aufregend! Ich wurde am ersten Tag sehr herzlich von meinen neuen Kolleg:innen empfangen, die vor Ort waren. Mein Schreibtisch war geschmückt und für die nervösen Nerven gab es Schokolade. Viele andere Teammitglieder haben sich noch am ersten Tag per Microsoft-Teams bei mir gemeldet und sich vorgestellt.

Ich hatte von Anfang an das Gefühl, Teil des tollen Teams zu sein und habe auch direkt an internen Meetings teilgenommen. Verstanden habe ich zwar erstmal nur wenig, aber ich habe mich super integriert gefühlt. Mein Onboarding war intensiv, aber ich konnte das Tempo mitbestimmen und so bereits nach den ersten Wochen mit einem eigenen Projekt starten.

 

Wie genau sah Dein Onboarding aus?

Mein Onboarding hat schon vor meinem ersten Tag begonnen. Durch das Preboarding hatte ich bereits früh Zugriff auf meinen eigenen Mail-Account, die Kolleg:innen konnten mir Infos weiterleiten und mich zu Terminen einladen. Das alles war kein Muss seitens SlidePresenter aber es war super, schon so früh die Möglichkeit zu haben, mich auf die neue Stelle vorzubereiten.

Ab meinem ersten Tag war das Onboarding dann durch meine individuelle Roadmap strukturiert. Ich konnte in meinem eigenen Tempo alle Bereiche durchgehen und meine To-Dos abhaken. Das gesamte Team hat sich an der Roadmap orientiert und mich quasi durch meine Onboarding-Reise begleitet. Ich konnte jederzeit signalisieren, dass mir etwas zu schnell oder zu langsam geht und mich so optimal einarbeiten. Ich habe mich von Anfang an sehr wohl gefühlt und starte jetzt super vorbereitet mit meinen eigenen Kund:innen durch.

 

Was hat Dir bisher am besten gefallen?

Am besten hat mir bisher gefallen, wie „Extreme Ownership“ bei SlidePresenter gelebt wird. Jedes Teammitglied ist dazu eingeladen, Ideen und Feedback zu teilen sowie Verantwortung zu übernehmen. Prozesse werden hinterfragt und optimiert so dass sich alle weiterentwickeln und von den Kompetenzen der anderen profitieren können. Die Wege sind kurz und die Hierarchien flach. Mir wird viel Vertrauen entgegengebracht und ich kann mich aktiv einbringen.

 

Warum hast Du Dich für SlidePresenter entschieden?

Ich bin durch eine ehemalige Kollegin auf SlidePresenter aufmerksam geworden. Sie hat mir oft und viel von SlidePresenter erzählt und dabei nicht selten geschwärmt. Als das Team vergrößert werden sollte und ich parallel auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung war, schien das Timing gut und ich habe ihr meine Unterlagen zukommen lassen.

Natürlich hatte ich mich vorher schlau gemacht und mich mit SlidePresenter beschäftigt. Die Unternehmenswerte, aber auch das Produkt haben mich angesprochen und ich war sehr glücklich, als es tatsächlich geklappt hat. Ich war auf der Suche nach einem innovativen und flexiblen Unternehmen, in dem ich mich weiterentwickeln kann und gleichzeitig meine Kompetenzen erkannt und geschätzt werden. All das habe ich bei SlidePresenter gefunden.

 

Wie würdest Du die Arbeitsatmosphäre bei SlidePresenter beschreiben?

Die Arbeitsatmosphäre bei SlidePresenter ist locker aber trotzdem sehr professionell. Alle im Team sind unglaublich aufgeschlossen und hilfsbereit. Trotz vieler Termine wurde und wird sich immer Zeit für mich genommen, auch von Sebastian, unserem Chef. Offene Kommunikation spielt hier eine wichtige Rolle und steigert für mich die Motivation und Produktivität.

 

Wem würdest Du SlidePresenter als Arbeitgeber empfehlen und warum?

Ich würde SlidePresenter vor allem Personen empfehlen, die etwas bewegen und sich weiterentwickeln möchten. In vielen Jobs ist man nur eine:r von vielen – aber nicht bei SlidePresenter. Wenn Du es kaum erwarten kannst, eigene Projekte zu starten und über Dich hinauszuwachsen, dann bist Du hier genau richtig.

Das Team lebt von Offenheit, Kommunikation und Kreativität. Wer eine Idee hat, teilt sie. Wenn sie gut ist und einen Mehrwert bringt, wird sie in rasanter Zeit umgesetzt. So funktioniert Fortschritt und der wird bei uns gelebt. Jede:r, der/die sich in einer solchen lockeren und smarten Umgebung wohlfühlt, wird SlidePresenter lieben. Da bin ich mir sicher.

 

Last but not least: Beschreibe Deine Tätigkeit in drei Worten

Abwechslungsreich, motivierend und kommunikativ.

 

Danke für Deine ehrlichen Antworten, Adrienne. Wir wünschen Dir weiterhin einen tollen Start im SlidePresenter Team und freuen uns auf Deine wertvolle Unterstützung!

Willst auch Du Teil dieses tollen Teams werden? SlidePresenter sucht ständig smarte und intrinsisch motivierte Kollegen:

Hier findest Du alle offenen Positionen.

Bei Fragen kannst Du Dich jederzeit unter karriere@slidepresenter.com
an Doreen und Dajana wenden.

Bleiben Sie immer über die neuesten Entwicklungen rund um eLearning, Wissenstransfer und SlidePresenter informiert: